Nachtragsbericht

Nach dem Bilanzstichtag hat Covestro (vormals MaterialScience) am 6. Oktober 2015 aus einer Kapitalerhöhung 62,5 Mio neue Aktien emittiert. Der Ausgabepreis lag bei 24,00 € pro Stück, der Bruttoerlös somit bei 1,5 Mrd €. Die Beteiligungsquote von Bayer sinkt dadurch auf 69 %.

Am 7. Oktober 2015 wurden Anleihen in Höhe von 300 Mio € (nominal) in eine Pensionseinrichtung übertragen.

Ein dreiköpfiges Schiedsgericht der International Chamber of Commerce (ICC) sprach Bayer CropScience am 9. Oktober 2015 455 Mio USD für die Verletzung von Bayer-Rechten am Unkraut-Kontrollsystem Liberty Link™ durch Dow AgroSciences (DAS) zu. Der Schiedsspruch ist abschließend und rechtsverbindlich und wurde einem US-Gericht zur Bestätigung vorgelegt.